Jacksonville

File 284Jax, wie die Stadt auch gerne abgekürzt wird, ist die bevölkerungsreichste Stadt Floridas und auch flächenmäßig die Nummer eins. Mittlerweile ist Jacksonville fast doppelt so groß wie die Metropole Miami und nicht zu verwechseln mit 13 anderen Städten in den USA, die den gleichen Namen tragen. Die Stadt liegt im nordöstlichen Teil Floridas, in der Nähe der 

File 341

Grenze zum Bundesstaat Georgia. Im Jahre 1901 zerstörte ein großes Feuer große Teile von Jacksonville, noch heute gilt dieser Flächenbrand als einer der größten im gesamten Staat.

 

File 362

Über ein Jahrhundert später ist Jacksonsville vor allem eine bedeutende Industriestadt und liegt direkt am Atlantischen Ozean. Seit dem zweiten Weltkrieg hat die US-Marine hier eine wichtige Basis am Hafen. Mit der geschwungenen Main Street Bridge im Vordergrund und der Skyline von Downtown Jacksonville im Hintergrund bietet die Stadt ein schönes Postkartenpanorama, das am besten von der 

File 380

gegenüberliegenden Seite des St.Johns River eingefangen werden kann. Eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt gibt es im Jacksonville Zoo and Gardens zu sehen. Durch die erhöht gelegenen Wege kommen Besucher sehr nah an die Tiere heran – ein Spaß für die ganze Familie. Jacksonville ist auch wegen seiner schönen Strände bekannt, die bekanntesten und beliebtesten liegen etwas außerhalb. Hier folgen Atlantic Beach, Neptune Beach und Jacksonville Beach direkt aufeinander und erlangen durch schöne Häuser, die direkt an die Strände angrenzen, zusätzlichen Charme.